Eine neue Hymne für die Schweiz

Darum hat unser langjähriger Partner, die Schweizerische Gemeinnützige Gesellschaft (SGG), einen Künstlerwettbewerb zur Schaffung einer neuen Schweizer Nationalhymne lanciert. Seit dem Startschuss im Januar 2014 sind 208 Beiträge aus allen Landesteilen der Schweiz eingetroffen.  Eine 30-köpfige Jury mit Fachpersonen aus Musik, Literatur, Journalismus, Musik- und Sportverbänden hat im Dezember 2014 sechs Wettbewerbsbeiträge für das Online-Voting bestimmt. Die neuen Hymne-Texte basieren auf dem Einleitungstext der Bundesverfassung und enthalten Werte wie Frieden, Freiheit, Demokratie, Unabhängigkeit und Solidarität. Drei der sechs Vorschläge setzen auf die bisherige Melodie – die übrigen adaptieren die bestehende oder sind neu komponiert. Der Beitrag in der Tagesschau vom 30 März 2015 gibt einen kleinen Einblick.

Seit dem 30. März 2015 befindet sich der Wettbewerb um die neue Nationalhymne der Schweiz in der letzten Phase. Ab sofort stehen hier die 6 verschiedenen Hymne-Vorschläge online zur Wahl. Bis Mitte Mai werden daraus die drei Finalisten gekürt. In einem zweiten Public Voting wird aus den 3 Finalisten ab Anfang Juni dann der Gewinner hervorgehen. Am 12. September 2015 wird das Finale um 18.10 Uhr live in der TV-Sendung "Potzmusig" auf SRF 1 und RTS 2 übertragen.  Es ist und bleibt also spannend! Wir freuen uns, dass wir die Website für das Projekt erstellen durften.

Tags:

Stay in the Loop

We will use the personal data you are sharing with us solely for the purpose of sending you our newsletter. See more here: Data Privacy.

GET IN TOUCH

Let us know how we can help you.

1